Glitzerglas selber machen schnell und einfach

Glitzerglas selber machen | schnell und einfach | zur Beruhigung oder um Gedanken ruhen zu lassen 

Wozu brauchen Kinder ein Glitzerglas?

Ein Glitzerglas kann schon alleine nur durch das Betrachten beruhigend wirken. 

Kinder sind oft aufbrausend, impulsiv und können ihre Gedanken und Gefühle noch nicht richtig einschätzen/wahrnehmen oder beschreiben. Mit dem Vergleich zwischen dem Glitzer und den Gedanken oder dem Glitzer und den Gefühlen wird den Kindern eine Visualisierung gezeigt, wie es in solchen aufbrausenden Situationen unmöglich ist klar zu denken. 

Wir können nicht durch das Glas hindurchschauen, wenn das Glitzer überall herumwirbelt. 

Kinder verstehen diesen Vergleich sehr gut und lassen sich danach auch auf bestimmte Entspannungsmomente ein. 

Wie wirkt die Beruhigung?

Das Glitzer muss sich am Boden absetzen, damit wir wieder klar durch das Glas hindurchschauen können. 

Zum einen können wir das erreichen durch die tiefe Bauchatmung. 

Die Hand wird auf den Bauch gelegt, wir atmen tief ein, so dass sich der Bauch hebt und atmen langsam wieder aus, dass er sich senkt. Das kann ein paar Mal wiederholt werden. In ca. 1-2 Minuten setzt sich auch der Großteil des Glitzers am Boden ab und die Kinder verstehen, dass sie selbst jetzt auch zur Ruhe gekommen sind und schon etwas klarer denken können. 

Glitzerglas selber machen - so schnell und einfach geht es

Wichtig sind:

  • Sauberes Marmeladenglas oder kleine Flasche
  • Abgekochtes Wasser
  • Lösungsmittelfreier Kleber
  • Glitzer (fein und grob)
  • Heißklebepistole zum Festkleben des Deckels. 

Die Menge des Klebers bestimmt die Geschwindigkeit, wie schnell sich das Glitzer im Glas bewegt und sich absetzt. Wird kein Kleber verwendet, setzt sich das Glitzer ganz schnell ab, ähnlich einer Schneekugel. Bei einem Verhältnis von Wasser zu Kleber im 1:1 schwimmt das Glitzer ganz langsam und setzt sich langsamer ab. 

Da gilt es einfach auszuprobieren, wie man es haben möchte und wie langsam oder schnell sich das Glitzer im Glas bewegt und absetzt. 

Glitzerglas selber machen

Sabine

Ich freue mich, wenn ich dir mit meinem Material helfen kann. Schreib mir gerne, wenn du Fragen hast.

2 Kommentare zu „Glitzerglas selber machen schnell und einfach“

  1. So eine tolle Idee. Ich habe alles nach Anweisung bestellt.
    Nur leider wird mein Kleber nicht durchsichtig. Am Ende wird nichts klar.
    Es bleibt eine ziemlich ekelige Brühe.
    Was habe ich falsch gemacht??

    1. Hi Claudia,
      welchen Kleber hast du denn genommen? Ist der transparent und auf Wasserbasis?
      Schau vielleicht auch mal bei Tedi oder Action. Dort gibt es auch transparente Kleber, die lösungsmittelfrei sind. Die funktionieren ebenso gut.
      Ich wünsche dir Erfolg, dass es mit dem nächsten Kleber klappt.
      Lieben Gruß
      Sabine

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Yoga in der Schule Materialpaket yokids
Material

Yoga in der Schule Materialpaket

Yoga in der Schule | Materialpaket mit 97 Materialien zu verschiedenen Themen zum Kinderyoga. Auf vielfachen Wunsch gibt es meine bisherigen Materialien als komplettes Materialpaket. 

Lese mehr
Kinderyoga Ostern
Material

Yoga zum Thema Ostern

Yoga zum Thema Ostern, Material zu Kinderyoga und Yoga in der Grundschule zum runterladen. Ostermaterialien zu Yoga in der Schule.  Materialpaket Yoga zum Thema Ostern

Lese mehr
Yoga zum Thema Planeten
Material

Yoga zum Thema Planeten

Yoga zum Thema Planeten und unserem Sonnensystem. Mit 6 tollen Materialien für den Einsatz im Unterricht oder privat. Materialpaket Yoga zum Thema Planeten 10,00 €

Lese mehr
Kinderyoga
Yokids - Blog

Kinderyoga macht stark

Kinderyoga macht stark. Erfahre, wie du dein Kind innerlich stärkst.  Warum macht Kinderyoga stark? Der Vergleich mit einem Baum vereinfacht die Begründung, warum Kinderyoga stark

Lese mehr